Tätigkeit: 
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie

Adresse: 
Praxisstandort Harburg

Schwerpunkte: 
Angiologie und Kardiologie  (konservativ und interventionell)
Primär- und Sekundärprävention von Gefässerkrankungen

Kurzbeschreibung: 

  • Facharzt für Innere Medizin mit Spezialisierung im Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie
  • Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin
  • Zusatzqualifikation interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Zusatzqualifikation interventionelle Kardiologie

Langtext-Vita:

  • Seit 4/2009 im  Cardiologicum Hamburg als Facharzt für Innere Medizin , Kardiologie und Angiologie
  • 2015 Zusatzqualifikation Interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen und Interventionelle Kardiologie
  • 2001-2009 Erster Oberarzt Innere Klinik II, Schwerpunkt Kardiologie/Angiologie  Karl-Olga-Krankenhaus Stuttgart, Leitung des Herzkatheterlabores
  • 2006 Fachkunde PTA im Schwerpunkt Angiologie
  • 2004 Schwerpunktbezeichnung Angiologie
  • 1997-2001 Oberarzt der Abteilung Kardiologie Akut Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen
  • 1998 Schwerpunktbezeichnung Kardiologie
  • 1995-1997 Assistenzarzt Abteilung Kardiologie Akut Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen
  • 1997 Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin
  • 1993-1995 Assistenzarzt Innere Abteilung, St. Willehad-Hospital, Wilhelmshaven
  • 1990-1993 Assistenzarzt Innere Abteilung, Johannes-Hospital, Varel
  • 1991 Promotion
  • Mitgliedschaften:
    Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
    Deutsche Gesellschaft für Angiologie