Tätigkeit:
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Ärztlicher Leiter

Standort:
Cardiologicum Wandsbek

Schwerpunkte:
KHK, Herzkatheteruntersuchung, Herzklappenerkrankungen, TAVI, Herzrhythmusstörungen, Herzschrittmacher- und ICD-Implantation und -Nachsorge

Langtext-Vita: 

  • Seit 01/2008 niedergelassener Internist mit Schwerpunkt Kardiologie
  • Ab 2005 Oberarzt Kardiologie, Segeberger Kliniken
  • 2000-2005 Assistenzarzt Kardiologie, Segeberger Kliniken, Bad Segeberg (Leitung: bis 09/2002 Prof. Huhmann, ab 10/2002 Prof. Richardt)
  • 1995-2000 Assistenzart Innere Medizin, DRK Kliniken Westend Berlin (Leitung: Dr. Schoeller)
  • 1994-1995 Assistenzarzt Innere Medizin, Rittberg Krankenhaus vom DRK, Berlin (Leitung: Dr. Zerkowitz)
  • 1992-1993 Arzt im Praktikum, Innere Medizin, Rittberg Krankenhaus vom DRK, Berlin (Leitung: Dr. Zerkowitz)
  • 2004 Schwerpunktbezeichnung Kardiologie
  • 1999 Facharzt für Innere Medizin
  • 1994 Approbation als Arzt
  • 1992 Staatsexamen
  • Studium: Medizinische Universität zu Lübeck und Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Zusatzqualifikationen:
    • Interventionelle Kardiologie
    • Fachkunde Rettungsdienst

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • European Society of Cardiology (ESC)[/items_list][/vc_column][/vc_row]